Beides ist nachhaltig - die Faser und das Waschmittel

Du liebst die angenehme Haptik und die nachhaltigen Eigenschaften von Lyocell und Tencel? Diese innovativen Fasern haben sich in der Modeindustrie längst etabliert. Damit du lange Freude an deiner Lyocell- und Tencelkleidung hast, ist die richtige Pflege entscheidend. Mit unseren spezialisierten Waschmitteln und Tipps kannst du sicherstellen, dass deine Kleidungsstücke aus Lyocell und Tencel schonend und effektiv gereinigt werden, ohne ihre Qualität zu beeinträchtigen.

Lyocell: Nachhaltige Faser mit besonderen Eigenschaften

Lyocell und Tencel sind zwei Faserarten, die aus natürlichen Rohstoffen gewonnen werden und sich durch ihre nachhaltige Produktion und umweltfreundliche Eigenschaften auszeichnen. Sie werden sowohl für Bekleidung als auch für Heimtextilien wie Bettwäsche und Handtücher verwendet. Die Fasern werden aus Zellstoff hergestellt, der aus Holz gewonnen wird, meist aus schnell nachwachsenden Hölzern wie Eukalyptus. Die Besonderheit von Lyocell und Tencel liegt in ihrer hohen Atmungsaktivität und Weichheit. Sie sind besonders angenehm auf der Haut zu tragen und absorbieren Feuchtigkeit sehr gut. Dadurch eignen sie sich sowohl für Kleidungsstücke im Sommer als auch im Winter.

Die richtige Pflege für Lyocell

Damit deine Kleidung aus Lyocell und Tencel lange schön bleibt, ist die richtige Pflege unerlässlich. In unseren FAQ findest du die wichtigsten Infos und Tipps zum Waschen und Pflegen von Lyocell.

Unsere Cotton & Linen Care kannst du für folgende Stoffe / Materialien verwenden:

  • Baumwolle & Leinen
  • Hanf & Ramie
  • Lyocell (Tencel™)
  • falls deine Lyocell-Kleidung Elasthan enthält, verwende Sports & Lingerie Care
Hier findest du die wichtigsten Tipps rund ums Waschen und Pflegen dieser Faser.

FAQ

Damit deine Kleidung aus Lyocell lange schön bleibt, ist die richtige Pflege unerlässlich. Hier sind einige wichtige Regeln, die du beachten solltest:
  1. Waschtemperatur: Lyocell kann in der Regel bei niedrigen bis mittleren Temperaturen gewaschen werden. Eine Waschtemperatur von 30°C bis 40°C ist in den meisten Fällen ausreichend.
  2. Schonender Waschgang: Verwende am besten den Schonwaschgang oder ein Feinwaschprogramm, um die Fasern zu schonen. Vermeide aggressive Waschmittel oder Bleichmittel, da sie die Qualität der Fasern beeinträchtigen können.
  3. Verwendung des richtigen Waschmittels: Wähle ein Waschmittel, das speziell für Lyocell geeignet ist. Unsere umweltfreundlichen Waschmittel sind auf die Bedürfnisse dieser Fasern abgestimmt und sorgen für eine schonende und effektive Reinigung.
  4. Trocknen: Lyocell kann an der Luft oder im Trockner bei niedrigen Temperaturen getrocknet werden.